Neues aus dem Deutschen Theater

© Luciano Romano

Summertime im Deutschen Theater: Mit dem Jazz-Hit zur Premiere von PORGY AND BESS


‘Summertime, and the livin’ is easy…’ das sind die ersten Worte eines der größten Songs des 20. Jahrhunderts!

Seinen Ursprung hat “Summertime“ in der Gershwin‘-Oper PORGY AND BESS aus dem Jahr 1935. Tausende von Musikern haben den Titel danach neu interpretiert.

Im August gastiert die Opern-Rarität PORGY AND BESS am Deutschen Theater München – und Musiker wie Sänger haben die Chance, Ehrenkarten für die Premiere zu gewinnen!

Denn bis zum 31. Juli ruft das Theater Bands, Sänger oder auch Chöre dazu auf, ein Video ihrer Version des größten Jazz-Hits aller Zeiten aufzunehmen.

Die eingereichten Werke sollen mir relevanter Reichweite auf den Social Media Kanälen des Deutschen Theaters veröffentlicht werden.

Unter allen Videos soll das Beliebteste die Eintrittskarte zur Premiere von PORGY & BESS in München sein. Die Aktion ist auf der Facebook-Seite des Deutschen Theaters bereits angelaufen. Videoclips können aber auch mit dem Betreff #Summertime an gewinnen@deutsches-theater.de gesendet werden.

Win-Win dank viraler Kampagne
Mit dem Gewinnspiel möchte das Deutsche Theater nicht nur auf das in Europa so selten gespielte Meisterwerk aufmerksam machen, sondern seinen Besuchern auch die Möglichkeit bieten, ihr musikalisches Können ein bisschen bekannter zu machen

Deutsches Theater München
Schwanthalerstraße 13 • Aufgang II • 80336 München

Bildbachweis;
© Luciano Romano