Magic City – Die Kunst der Straße

Magic City – Die Kunst der Straße

Magic City kommt nach München – die Wiege der deutschen Street-Art Szene.


In der Ausstellung voller Kreativität und Abenteuer haben 50 der besten Street-Art Künstler weltweit einen einzigartigen Ausstellungsparcours erschaffen. Die Überblicksausstellung bietet in München einen Einblick in den aktuellen Stand der internationalen Urban-Art Szene in all ihen Facetten. Die „magische Stadt“ präsentiert die wohl lebendigste und fantasievollste Kunstform der Gegenwart, die Street-Art. In ihrer lebendigen Vielfalt ist Magic City mehr als eine Ausstellung, denn sie schafft ein interaktives Erlebnis zwischen Kunst und Betrachter und gilt mit ihren diversen, multimedialen und verblüffenden Kunstobjekten als Liebeserklärung an die Stadt. Nach der Station in München zieht die Magic City weiter in die schwedische Metropole Stockholm.

Ausgestellt sind unter anderem Werke des wohl bekanntesten Street-Art Künstlers Banksy (UK), der erst kürzlich mit der Eröffnung eines Hotels in Bethlehem für weltweite Furore gesorgt hat. Auch der Urvater der Stencil Art, Blek Le Rat, der mit seiner Kunst sogar Banksy inspirierte, ist in der Ausstellung vertreten. Politische Themen wie der Arabische Frühling oder die Flüchtlingsthematik behandeln Künstler wie der ägyptische Ganzeer, Icy&Sot, Faith47 aus Südafrika oder Shepard Fairey (USA), der zuletzt im Protest gegen die US- Präsidentschaft von Donald Trump die Posterserie “We Are The People“ entwarf. Daneben dürfen natürlich deutsche Street-Art-Größen wie das Duo HERAKUT, Loomit oder Gregor Wosik, der mit einem Weltrekord in 3D Malerei bereits im Guinness Buch der Rekorde steht, nicht fehlen.

Magic City zeigt die Vielfalt der künstlerischen Positionen (von Installationen, Fotografie, 3D-Malerei bis zur Stencil Art) und bringt dabei auch immer wieder Überraschungen und Denkanstöße mit sich. Auch der Dokumentarfilm “Saving Banksy“, welcher seit Anfang des Jahres in den US Kinos läuft, wird deutschlandweit einzig im Rahmen der Magic City Ausstellung zu sehen sein.

13. April 2017 bis 3. September 2017
Mittwoch, 12. April 2017, 11 Uhr
in der kleinen Olympiahalle in München